Über BeRUFung und Hürden

Ziel soll es sein meine Berufung ohne Einschränkung leben zu können. Ich hatte bzw. habe immer noch das Gefühl nicht das leben zu können wofür ich eigendlich hier bin. Ich versuche in diesen Beitrag zu erörtern, woher dieses Gefühl kommt und welche Hürden mich abhalten einfach meinen Weg zu gehen. Ich kann mir gut vorstellen , daß der eine oder andere Parallelen zu seinen Alltagsleben und -problem ziehen kann.

Des Galeristen neues Kunstwerk

Ein Märchen für Menschen, die sich trauen eine eigene Meinung zu haben und zu äußern.Inspiriert durch das Märchen "Des Kaisers neue Kleider" von Hans Christian Anderson.Kann ernst genommen werden, muß aber nicht... Vor vielen tausend Sekunden lebte ein Galerist, der so ungeheuer viel auf die neueste, modernste, vorher so noch nie dagewesene und fortschrittlichste Kunst … Weiterlesen Des Galeristen neues Kunstwerk