Am Anfang das Mädchen…

Beim Versuch Ordnung in meine Schränken zu bekommen, habe ich eine Mappe mit zahlreichen Zeichnungen aus meiner Kindheit wiederentdeckt. Ich fand die Parallele zu meinen aktuellen Kunstwerken fazinierend. Natürlich habe ich mich in Bezug auf meine Maltechnik weiterentwickelt. Aber schon damals habe ich in erster Linie versucht meinen Figuren Lebendigkeit einzuhauchen. Und tatsächlich, trotz einfacher, noch nicht ganz ausgereifter Art zu zeichnen scheinen hier schon beseelte Wesen auf dem Papier herumzuspazieren.

Künstlerin Sein…Was bedeutet das?

Ich hab, wenn man es genau nimmt, schon als Kleinkind beschlossen Künstlerin zu werden. Obwohl kann man das überhaupt bewußt entscheiden? Vielleicht ist es eher so, daß jeder eine Gabe mit auf diese Welt bringt. Entscheidend ist denn ob man 1. dieses Potenzial entdeckt und 2. Mut und Ausdauer mitbringt um es zu leben. Ich … Weiterlesen Künstlerin Sein…Was bedeutet das?

Alles Gute Mutter Erde

Heute ist Muttertag. Höchste Zeit unsere Dankbarkeit an die Mutter zu richten, deren Kinder wir sind...unzwar alle. Für mein Künstwerk "The holistic view" stand Pachamama Modell. Heute habe ich ein Geschenk für sie...ein Gedicht.